Zum Inhalt springen


Metallfreie Keramikbrücke (Vollkeramikbrücke)

Vollkeramikbrücken sind Brücken ohne Metallanteil. Sie besitzen eine hohe Lichtdurchlässigkeit und sehen den natürlichenen Zähnen zum Verwechseln ähnlich. Sie sind allergiefrei und verfärben sich nicht. Durch die glatte Oberfläche kommt es kaum zur Anlagerung von bakteriellem Zahnbelag.

Der Werkstoff Keramik kann auch zur Versorgung mit Einlagefüllungen (Inlays), Teilkronen, Kronen oder Implantataufbauten verwendet werden.

Auf dem Bild sehen Sie eine Seitenzahnbrücke aus Vollkeramik. Die beiden rechten Zähne sind für eine individualisierte Beschichtung für höchste ästhetische Ansprüche vorbereitet.

Für Fragen und Terminvereinbarung nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.

Seitenzahnbrücke aus Keramik in zahntechnischem Modell aus Gips

Auf einen Blick

Adresse

Termin vereinbaren

Sprechstunden

  • Montag -
  • Behandlungstermine an weiteren Tagen nach individueller Vereinbarung

Zahnärztlicher Notfalldienst


Facebook